15.10.2020

Resultate

Resultate der 1. Runde

Dieses Jahr nahmen 707 Schülerinnen und Schüler an der 1. Runde der Physik-Olympiade teil. Davon konnten 130 eine Einladung fürs Herbsttraining und die 2. Runde ergattern. Für die definitive Qualifikation waren 8.4 von maximal 22 Punkten nötig.

Resultate

Die folgenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben den Sprung in die zweite Runde geschafft:

Herzliche Gratulation! Wir möchten uns bei allen Schülerinnen und Schülern, sowie allen Lehrpersonen für die Teilnahme bedanken. Wir hoffen, dass der Test Spass gemacht hat und freuen uns wieder auf zahlreiche Teilnehmende im nächsten Jahr.

 

Hast du dich qualifiziert, aber kein Email mit Resultat und Anmeldelink erhalten? Melde dich so schnell wie möglich bei Sebastian Stengele!

 

Was nun?

Übung macht den Meister - falls die Punktzahl diesmal nicht gereicht hat, versuche es nächstes Jahr nochmals. Mit dem Können und Wissen, das du dir in diesem Schuljahr aneignen wirst, hast du nächstes Mal sicher bessere Chancen.

 

Falls du dich qualifiziert hast, stehen als nächstes das Herbsttraining (23.10 - 07.12) sowie die 2. Runde (13.01) an.

Weitere Artikel

Robotik

Kinder und Jugendliche entwerfen Energiespar-Roboter an regionaler Meisterschaft

Am 29. Mai und 5. Juni fanden die regionalen Meisterschaften der Robotik-Olympiade statt. Corona-bedingt hält die World Robot Olympiad Schweiz am neuen Format fest: Die 97 Teams von technikbegeisterten Kindern und Jugendlichen liessen ihre Roboter online über das Spielfeld surren.

Philosophie

Junge Denkerinnen aus der Schweiz an Internationaler Philosophie-Olympiade ausgezeichnet

Vom 27. bis 30. Mai fand die Internationale Philosophie-Olympiade statt. Jugendliche aus 44 Ländern schrieben Essays über Gottesbeweise, Geist und Körper oder moralische Verantwortung. Yuhua Gao (Hull’s School, ZH) und Nitya Rajan (Collège St. Michel, FR) wurden mit Ehrenmeldungen ausgezeichnet.

Informatik

Verband

Schweizer Talente qualifizieren sich für internationale Informatik-Olympiaden

Sie jonglieren mit Algorithmen und lösen Programmierrätsel mit Logik und Kreativität: 15 Jugendliche aus der ganzen Schweiz nahmen am Finale der Informatik-Olympiade teil. Am 21. Mai wurde verkündet, welche FinalistInnen sich für die Internationale Informatik-Olympiade im Juni qualifiziert haben.

Geographie

Gold für junge Geographinnen und Geographen

Am 15. 05. wurden die Resultate der sechsten Schweizer Geographie-Olympiade verkündet. 18 Jugendliche wurden für ihre Leistungen in den digital durchgeführten Prüfungen mit Medaillen ausgezeichnet. Die besten Vier werden die Schweiz an der Internationalen Geographie-Olympiade vertreten.

Verband

Wirtschaft

Die olympischen Ökonomen

Am 7. Mai fand das Finale der Wirtschafts-Olympiade statt. Die besten 10 von ursprünglich 138 Kandidatinnen und Kandidaten trafen sich in Glattbrugg, um ihr wirtschaftliches Know-How unter Beweis zu stellen. Vier von ihnen werden die Schweiz an der Internationalen Wirtschafts-Olympiade vertreten.

Mathematik

Silber und Bronze für Schweizerinnen an Europäischer Mathematik-Olympiade

Vier junge Mathematikerinnen nahmen vom 9. bis 15. April an der European Girls’ Mathematical Olympiad, kurz EGMO, teil. Da der Wettbewerb für junge Frauen online stattfand, stellten sie sich den Prüfungen nicht im Gastland Georgien, sondern in den Schweizer Bergen.