24.10.2021

Alternativevent

In den beiden letzten Jahren wurden die internationalen Olympiaden online durchgeführt. Um den Schweizer Teilnehmenden dieser Olympiaden trotzdem einen Austausch im grösseren Rahmen zu ermöglichen, organisierte die Physik-Olympiade ein Wochenende in Winterthur.

Gruppenfoto vor der Nagelfabrik. Foto: Nicolà Gantenbein

Nagelmaschinen. Foto: Nicolà Gantenbein

Führung in der Nagli. Foto: Nicolà Gantenbein

Die umfunktionierte Fabrikhalle im Sulzareal. Foto: Nicolà Gantenbein

Beim gemütlichen Abendessen. Foto: Nicolà Gantenbein

In den AdventureRooms Technorama - wer ging auf dem Weg verloren? Foto: Nicolà Gantenbein

Am Samstag ging es los: Nach einem feinen Mittagessen besuchten wir eine Führung in der Nagli (Schweizerische Nagelfabrik). Vom Handschmieden über alte Nagelmaschinen bis zur modernen Technik erlebten wir mit, wie aus diversen Drahtrollen Nägel in verschiedensten Formen und Grössen geschnitten, geschlagen und geputzt werden.

 

Vor dem Abendessen spazierte eine Gruppe durch das Sulzerareal, ein ehemaliges Industriequartier, in dem auch das Hostel lag. Sie entdeckte eine zu einem Parkplatz umfunktionierte Fabrikhalle und grosse rostige Haken von Flaschenzügen in verschiedenen Grössen. Beim anschliessenden Abendessen blieb Zeit für Austausch und Logikrätsel.

 

Am Sonntag besuchten wir das Technorama. Ob „Alli mini Äntli“ auf der Kugelbahn perfektionieren oder die Wärmebildkamera ausprobieren – alle hatten Spass. Ausserdem wartete ein besonderes Erlebnis auf uns: Gabriel Palacios, ein ehemaliger Präsident der Physik-Olympiade und Erfinder der Adventure Rooms, lud uns zum Spielen ein. Alle vier Gruppen knobelten, und alle befreiten sich in der gegebenen Zeit aus dem Raum.

Weitere Artikel

Verband

Jahresbericht 2021

380 engagierte Freiwillige haben 10 spannende Wettbewerbe für über 5'000 Kinder und Jugendliche auf die Beine gestellt. Mehr Fakten und Zahlen finden Sie in unserem Jahres- und Finanzbericht 2021.

Geographie

Karten zeichnen, Städte planen, Medaillen gewinnen: Junge Talente an der Schweizer Geographie-Olympiade

Am Samstag, 27. November, fand an der Kantonsschule Solothurn das nationale Finale der Geographie-Olympiade statt. Vier der vierzehn Finalistinnen und Finalisten erhielten Goldmedaillen – und ein Ticket nach Paris.

Verband

Bewirb dich für das Forschungspraktikum am MIT

Planst du bereits deine nächsten Sommerferien? Wie wäre es mit einem Forschungspraktikum am bekannten MIT in den USA? Die Bewerbung für den Schweizer Platz ist nun offen.

Robotik

Internationale Robotik-Olympiade: Drei Schweizer Teams brillieren

Vom 18. bis 21. November 2021 fand das internationale Finale der World Robot Olympiad (WRO) statt, an dem Jugendliche aus über 65 verschiedenen Ländern teilnahmen. Drei Schweizer Teams waren mit von der Partie, eines in jeder Altersgruppe.

Linguistik

Tipps zum Lösen von Linguistik-Aufgaben

Diese Woche findet die Vorrunde der allerersten Linguistik-Olympiade statt. Hier sechs Tipps, die die helfen, die vier Aufgaben des Linguistik-Tests gut zu meistern.

Verband

Let’s talk: Haben die Wissenschafts-Olympiaden einen Röstigraben?

Teilnehmende aus der Romandie sind bei der Wissenschafts-Olympiade unterrepräsentiert. Warum ist das so und wie können wir es ändern?